• Deutschland,  Europa,  Reiselust

    Feldberg mit Kind – Wichtelpfad & Haus der Natur

    Schon lange habe ich überlegt, ob ich unsere speziellen Fähigkeiten an Länder verleihe, die es benötigen. Wir haben das unfassbare Talent, unseren Reisezielen starke Regengüsse zu verleihen. Ich erinnere an 4 1/2 Wochen Sturmfluten in Australien. Wo von den Whitsundays nur Schemen zu erahnen waren. Oder das ernste Gejammer des Taxifahrers auf den Seychellen, dass sie eine Jahresdürre erleben würden und es bereits im Taxi zu Tröpfeln begann, was er für ein Wunder hielt, während wir uns vielsagend anschmunzelten. Wenn Regengötter reisen… Wo wir sind wird es nass. Während ich anfangs vermutete, dass mein Mann heimlich Regentänze vollführt, ist mir mittlerweile eher klar, dass wir zwei diese magische Kombination sind.…